Obstwiese Mielkendorf

IMG_4373

Bild: Barbara Schramm-Braun

Die alte Obstwiese gehört zur Gemeinde Mielkendorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde und liegt rund 8 km südwestlich von Kiel. Die Obstwiese liegt direkt am Verbindungsweg von Mielkendorf nach Molfsee-Rammsee. Die Obstwiese gehörte zu einem nicht mehr vorhandenen (Altenteiler-?)Haus. Sie liegt direkt an einem Weg, aber verborgen hinter einem der für Schleswig-Holstein typischen Knick (einer Wallhecke). Der Knick faßt den Garten ein. Erhalten sind noch ein paar alte Apfelbäume mit ausladenden Ästen. Und ein hochstämmiger Birnbaum mit Birnen, die gut sind für “Birnen, Bohnen und Speck” (ein traditionelles schleswig-holsteinisches Herbstessen). Die Apfelbäume sind Metusalem’e. Sie haben raumgreifende Äste und jeder Baum hat eine eigene bildgebende Persönlichkeit. Wenn man sich öfter auf der Streuobstwiese aufhält, hat man das Gefühl in eine vergangene Zeit versetzt zu sein. Leider werden die Früchte der Bäume nicht gesammelt. Sie gäben leckeren Saft.

Bilderwettbewerb 2011 , , , , , , , , , , , , , ,

RatioDrink Apfelsaftkonzentrat online kaufen

Ihr Kommentar

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

 

Feed abonnieren:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner