„Durchs Apfeljahr“

ausderPresse12

Die Kinder der Theater AG der Bündinger Stadtschule begeisterten zahlreiche Zuschauer  mit dem Theaterstück „Durchs Apfeljahr“. Die Premiere des Stücks auf der „Traum Wald“ Bühne war der Höhepunkt einer aufregenden Wanderung durch die Streuobstwiese im Tal der sieben Bäche. Umweltpädagogin und Forstingenieurin Barbara Georg-Norgall führte über 70 Kinder und Erwachsene zur Kreutzerwiese die zu einer Erlebnis-Streuobstwiese umgestaltet wird.

Initiiert wurde die Umgestaltung  vom Modellprojekt „Familienstadt mit Zukunft“ und soll eine neue Bildattraktion für Jung und Alt werden. Auf der Tour erklärte Frau Georg-Norgall das Projekt. In Kooperation mit zahlreichen Vereinen und Firmen soll auf der Streuobstwiese ein „grünes Klassenzimmer“ mit Kirsch-, Apfel- und Birnenstizgruppen sowie einer Bienen-Hummel-Sitzbank und vielen kommenden Highlights entstehen.

Mit dem Theaterstück „Durchs Apfeljahr“ zeigten die Kinder der Theater AG wie Hase, Marienkäfer, Eidechse, Schmetterling, Waldmaus und Co. auf der Streuobstwiese den jahreszeitlichen Wechsel erleben. Die im vergangenen Jahr eingeweihte „Traum Wald“ Bühne bot für das kleine Spektakel die passende Kulisse. Das bunte Rahmenprogramm mit Workshops, Freiluft-Café oder Bienen Quiz brachte alle Gäste in die richtige Streuobstwiesen Stimmung.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.kreis-anzeiger.de

Blog , , , , , , , , , , ,

RatioDrink Apfelsaftkonzentrat online kaufen

Ihr Kommentar

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

 

Feed abonnieren:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner