Lehrreiches Streuobstwiesen-Biotop in der Schwäbischen Alb

ausderPresse12

In der Schwäbischen Alb können Naturfreunde auf dem Streuobstwiesen-Biotop alles über die Entwicklung, den Nutzen und die Gefahren für Streuobstwiesen und Wacholderheiden erfahren. Kinder können auf spielerische Art und Weise an Quizstationen alles rund ums Thema Natur und Umwelt lernen. Außerdem finden die Besucher einen Barfußpfad, Kräuterbeete und einen Grillplatz auf dem Gelände.

Auf Schautafeln sind bildlich die Entwicklung und der Nutzen von Streuobstwiesen und Wacholderheiden dargestellt, sowie Informationen über Tiere und Pflanzen. Aber die Tafeln weisen auch auf die Gefahren für diese wichtigen deutschen Kulturlandschaften und ihre Bewohner hin. Das Streuobstwiesen-Biotop ist für alle Naturfreunde jeden Tag das ganze Jahr über geöffnet und völlig kostenlos. Auch Schulklassen können nach Absprache mit den Verantwortlichen die einmalige Landschaft erkunden und erforschen.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.swp.de

Blog , , , , , , , , , , , , , ,

RatioDrink Apfelsaftkonzentrat online kaufen

Ihr Kommentar

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

 

Feed abonnieren:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner