Obstlandschaft “Schmalzdobel” gewinnt ersten Platz des Streuobstwiesen.org-Bilderwettbewerb im Publikumsvoting

Streuobstwiese Schmalzdobl

Mit über 700 Stimmen belegt Franz Bogner mit seinem Bild “Obstlandschaft Schmalzdobl” den ersten Platz im Publikumsvoting auf Streuobstwiesen.org. Der Preis ist ein Einkaufsgutschein über 300 Euro, gestiftet von RatioDrink. Die Äpfel für RatioDrink Bio-Apfelsaftkonzentrate werden auf Streuobstwiesen in Süddeutschland und der Bodenseeregion angebaut. Ein echtes Streuobstwiesen-Produkt!

Wir gratulieren und freuen uns mit dem Gewinner!

Das Bild zeigt das Ringelaier Tal im Landkreis Freyung-Grafenau im Bayerischen Wald. Das Tal wird von den Einheimischen seit jeher als “Schmalzdobl” bezeichnet. Im rauhen Klima des Bayerischen Waldes ist der Schmalzdobl einer der wenigen Ecken die für den Obstbau sehr gut geeignet sind. Deshalb findet man hier auch noch zahlreiche Streuobstbestände. Seit ca. 15 Jhahren gibt es hier auch den Kreis-Obstlehrgarten Eckertsreut mit über 60 Streuobstbäumen auf 1,5 ha Fläche.

Blog , , , , , ,

RatioDrink Apfelsaftkonzentrat online kaufen

Ihr Kommentar

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

 

Feed abonnieren:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner