Spannendes Naturprojekt für Grundschüler

ausderpresse2

Die Mitarbeiter des Jugendbüros vom Landschaftsentwicklungsverband in Schiltach realisieren mit Grundschülern ein besonderes Naturprojekt. Im Mittelpunkt steht die Erkundung der städtischen Streuobstwiesen auf dem Gründlebühl. Die Kinder erhalten Arbeitsaufträge rund um die Themen Flora, Fauna, Witterung und z.B. Bodenbeschaffenheit. In insgesamt vier verschiedenen Etappen erstreckt sich das Streuobstwiesen Projekt über ein Jahr.

Zur frühen Obstbaumblüte besuchten die Grundschüler, als erste Etappe, zum ersten Mal die Streuobstwiese. Die zweite Etappe drehte sich rund um die Umgebung und die Früchte. Im Herbst folgt die dritte Etappe mit dem ernten der Früchte. Darauf folgt in der vierten Etappe natürlich die Herstellung von Apfelsaft. Die Kinder üben so nicht nur den sozialen Umgang miteinander, sie entdecken die Natur hautnah und lernen so sehr viel über Umweltschutz.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.schwarzwaelder-bote.de

Blog , , , , , , , , , , , , , , ,

RatioDrink Apfelsaftkonzentrat online kaufen

Ihr Kommentar

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

 

Feed abonnieren:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner